Bun­des­prä­si­den­ten getrof­fen

Am 07.03.18 hat­ten Caro­lin Acker­mann und Chris­ti­an Stein­bach aus unse­rem Team die Ehre, den amtie­ren­den Bun­des­prä­si­den­ten Frank-Wal­ter Stein­mei­er und sei­ne Ehe­frau Elke Büden­ben­der auf Ihrer Saar­land Rei­se zu tref­fen. Das Tref­fen fand im Rah­men eines Mit­tags­es­sens im Schloss Saareck statt, zu dem der neu gewähl­te Minis­ter­prä­si­dent des Saar­lan­des, Tobi­as Hans, gela­den hat­te. Gäs­te waren neben dem Bun­des­prä­si­den­ten und Tobi­as Hans sowie deren Ehe­frau­en auch Anke Reh­lin­ger (Minis­te­rin für Wirt­schaft, Arbeit, Ener­gie und Ver­kehr) sowie das Fitt (Insti­tut für Tech­no­lo­gie­trans­fer der htw saar) und erfolg­rei­che Grün­dungs­pro­jek­te und Start-Ups aus dem Saar­land.

Ziel des gemein­sa­mes Essens war, sich über die The­men Digi­ta­li­sie­rung und Indus­trie 4.0 in Deutsch­land aus­zu­tau­schen. Die Teams hat­ten Gele­gen­heit dazu, sich und ihre Unter­ne­hems­ide­en kurz vor­zu­stel­len. Zudem konn­ten sie von den Her­aus­for­de­run­gen, mit denen sie sich im Rah­men von Aus­grün­dung und unter­neh­me­ri­scher Tätig­keit kon­fron­tiert sehen, berich­ten. Für Caro­lin und Chris­ti­an war es in die­sem Kon­text ein beson­de­res Anlie­gen, die Not­wen­dig­keit des Inter­net-Netz­aus­baus auf dem Land her­aus­zu­stel­len. Sie haben zudem her­aus­ge­stellt, dass mit dem ocean[cube] ein Bei­trag dazu geleis­tet wer­den soll, Deutsch­land auf dem Gebiet der Aqua­kul­tur wett­be­werbs­fä­hig zu machen.

Herr Stein­mei­er und sei­ne Frau hör­ten allen Teil­neh­mern inter­es­siert zu und erläu­ter­ten den Gäs­ten die Bemü­hun­gen der Bun­des­re­gie­rung zur Ver­bes­se­rung der Rah­men­be­din­gun­gen von Neu­grün­dun­gen im digi­ta­len Zeit­al­ter. Beglei­tet wur­den die auf­schluss­rei­chen Gesprä­che von einem lecke­ren 3-Gän­ge-Menü. Im Fazit war es ein infor­ma­ti­ver Nach­mit­tag in edler Atmo­sphä­re mit the­ma­tisch bunt gemisch­ten Unter­neh­men und einem locke­ren und höchst auf­ge­schlos­se­nen Bun­des­prä­si­den­ten.

Abschlie­ßend möch­ten wir uns noch ein­mal für die­se tol­le Gele­gen­heit bedan­ken, das Saar­land und die saar­län­di­sche Start-Up-Sze­ne reprä­sen­tie­ren zu dür­fen!

Ver­öf­fent­licht am 08.03.2018

Bun­des­prä­si­den­ten getrof­fen

Am 07.03.18 hat­ten Caro­lin Acker­mann und Chris­ti­an Stein­bach aus unse­rem Team die Ehre, den amtie­ren­den Bun­des­prä­si­den­ten Frank-Wal­ter Stein­mei­er und sei­ne Ehe­frau Elke Büden­ben­der auf Ihrer Saar­land Rei­se zu tref­fen. Das Tref­fen fand im Rah­men eines Mit­tags­es­sens im Schloss Saareck statt, zu dem der neu gewähl­te Minis­ter­prä­si­dent des Saar­lan­des, Tobi­as Hans, gela­den hat­te. Gäs­te waren neben dem Bun­des­prä­si­den­ten und Tobi­as Hans sowie deren Ehe­frau­en auch Anke Reh­lin­ger (Minis­te­rin für Wirt­schaft, Arbeit, Ener­gie und Ver­kehr) sowie das Fitt (Insti­tut für Tech­no­lo­gie­trans­fer der htw saar) und erfolg­rei­che Grün­dungs­pro­jek­te und Start-Ups aus dem Saar­land.

Ziel des gemein­sa­mes Essens war, sich über die The­men Digi­ta­li­sie­rung und Indus­trie 4.0 in Deutsch­land aus­zu­tau­schen. Die Teams hat­ten Gele­gen­heit dazu, sich und ihre Unter­ne­hems­ide­en kurz vor­zu­stel­len. Zudem konn­ten sie von den Her­aus­for­de­run­gen, mit denen sie sich im Rah­men von Aus­grün­dung und unter­neh­me­ri­scher Tätig­keit kon­fron­tiert sehen, berich­ten. Für Caro­lin und Chris­ti­an war es in die­sem Kon­text ein beson­de­res Anlie­gen, die Not­wen­dig­keit des Inter­net-Netz­aus­baus auf dem Land her­aus­zu­stel­len. Sie haben zudem her­aus­ge­stellt, dass mit dem ocean[cube] ein Bei­trag dazu geleis­tet wer­den soll, Deutsch­land auf dem Gebiet der Aqua­kul­tur wett­be­werbs­fä­hig zu machen.

Herr Stein­mei­er und sei­ne Frau hör­ten allen Teil­neh­mern inter­es­siert zu und erläu­ter­ten den Gäs­ten die Bemü­hun­gen der Bun­des­re­gie­rung zur Ver­bes­se­rung der Rah­men­be­din­gun­gen von Neu­grün­dun­gen im digi­ta­len Zeit­al­ter. Beglei­tet wur­den die auf­schluss­rei­chen Gesprä­che von einem lecke­ren 3-Gän­ge-Menü. Im Fazit war es ein infor­ma­ti­ver Nach­mit­tag in edler Atmo­sphä­re mit the­ma­tisch bunt gemisch­ten Unter­neh­men und einem locke­ren und höchst auf­ge­schlos­se­nen Bun­des­prä­si­den­ten.

Abschlie­ßend möch­ten wir uns noch ein­mal für die­se tol­le Gele­gen­heit bedan­ken, das Saar­land und die saar­län­di­sche Start-Up-Sze­ne reprä­sen­tie­ren zu dür­fen!

Ver­öf­fent­licht am 08.03.2018

Ver­wand­te Bei­trä­ge

2018-03-16T13:59:49+00:00